Martin Leupold

Martin Leupold
Haupt- und Finanzausschuss, Jugendhilfeausschuss, Ausschuss für Schule, Sport und Kultur, Verbandsversammlung des Volksschulzweckverbandes Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg

Meckenheim ist meine Wahl-Heimat und liegt mir am Herzen. Es ist mir wichtig, einen Beitrag dafür zu leisten, dass Meckenheim weiter nach vorne kommt und eine gute Entwicklung nimmt.

Politik heißt für mich, im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern, dem Bürgermeister und den Kolleginnen und Kollegen im Stadtrat die besten Lösungen für Meckenheim zu finden und umzusetzen. Als Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses konnte ich viele für Meckenheim wichtige Entscheidungen begleiten.

Ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Von Beruf bin ich Lehrer und leite derzeit als Stellvertretender Schulleiter die Realschule Plus in Andernach. Vor meinem Eintritt in den Lehrerberuf habe ich neun Jahre lang in einer großen französischen Marketing Gesellschaft als Seminarleiter gearbeitet. Mein besonderes Interesse gilt der Erziehungs- und Jugendarbeit. Meine Hobbys liegen vor allem im sportlichen Bereich, Schwerpunkte sind hier Fußball, Volleyball und Tanzen.

Bereits seit über 27 Jahren engagiere ich mich in der CDU. Seit 2004 vertrete ich die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Meckenheim. Auch hier liegt mein Schwerpunkt im Bereich der Jugendarbeit. So bin ich unter anderem. Mitglied im Jugendhilfeausschuss, sowie im Ausschuss für Schule und Sport.